Buchtipps

Home / Rucksack / Reiseproviant / Buchtipps
Buchtipps

Auf meinem Nachttisch liegt IMMER ein Buch.

Seit ich ein Kind war, ist das das so. Bevor ich einschlafe, lese ich fast ausnahmslos wenigstens ein paar Seiten und dusel dann ein. Je älter ich werde, desto mehr interessieren mich Sachbücher…früher haben mich historische Romane und Abenteuer und auch vor allem Krimis immer ins Bett gebracht.

Was ich heute spannend finde, sind Geschichten und Erfahrungen von Menschen und vor allem, was sie daraus für sich gelernt und umgesetzt haben. So habe ich das Gefühl, es ist erprobt, und ich kann für mich filtern, ob dies für mich eventuell auch ein Ansatzpunkt wäre. Ob ich auch einmal einen neuen Weg gehen oder einen Gedanken anders denken soll. Dabei kann man für sich so viel lernen und das lernt man auch in keinem Studium.

Viele Autoren sind dabei zu echten Vorbildern für mich geworden. Weil sie mir zeigen, dass es wirklich viel ändern kann, wenn man sich selbst von außen betrachtet, analysiert und versucht, sich selbst zu optimieren.

Ich möchte dir hier eine Liste an Büchern geben, die ich zwar (noch) nicht alle selbst gelesen habe, aber von denen sehr viele Unternehmer begeistert sind und daraus wirklich Wertvolles für sich gelernt haben. Die Reihenfolge ist willkürlich und soll nicht wertend sein. Ich werde diese Liste immer wieder mal erweitern. Manche sind im Original auf Englisch, aber auch auf Deutsch verfügbar. Ich hoffe, du kannst vielleicht für dich das ein oder andere entdecken und umsetzen.

Viel Spaß beim Stöbern!

P.S. Hast du auch ein tolles Buch gelesen, was dir wirklich etwas für dich oder dein Business gebracht hat?

Dann teil es mit uns in der Facebook Gruppe!


1) Arianna Huffington: DIE NEUERFINDUNG DES ERFOLGS

Die Mitgründerin der Huffington Post, eines der erfolgreichsten Online Magazine und Medienunternehmen, bricht eines Tages völlig überarbeitet zusammen. Die gezwungene Auszeit lässt sie unsere herkömmliche Definition von Erfolg völlig neu überdenken:

„…Erfolg hat sich in unserer Gesellschaft im Laufe der Zeit auf Geld und Macht verengt. Inzwischen sind Erfolg, Geld und Macht für viele Menschen geradezu synonym. Dieses Erfolgskonzept kann kurzfristig durchaus funktionieren, zumindest scheinbar. Langfristig allerdings sind Geld und Macht allein wie ein Hocker mit zwei Beinen – man kann eine Weile darauf balancieren, aber irgendwann kippt man um. Das passiert mittlerweile mehr und mehr Menschen, und zwar sehr erfolgreichen.“

So macht sie sich auf die Reise, eine neue Definition für wahren Erfolg im Leben zu finden.

Link zu Amazon: Arianna Huffington: Die Neuerfindung des Erfolgs

2) Simon Sinek: FRAG IMMER ERST WARUM

Ich liebe Simon Sinek, auch seine Youtube Videos und TED Talks sind immer extrem inspirierend. (Sein Nachname heißt auf türkisch übrigens: Stubenfliege…) Egal. Er ist einfach genial!

Kern dieses Buches ist die Frage, warum manche Unternehmer erfolgreicher sind als andere. Sinek zeigt, dass erfolgreiche Firmen immer das WARUM ihres Tuns in den Vordergrund stellen und daraus ihre Strategie und anschließend ihr Produkt/Dienstleistung definieren. Ein sehr einfacher und wirkungsvoller Ansatz! „Leute kaufen nicht WAS du machst. Sie kaufen WARUM du es machst.“ 

Übrigens: wer danach sein eigenes Warum finden will, sollte das Buch „Finde dein Warum“ von ihm durcharbeiten. Ein echter Augenöffner!

Link zu Amazon: Simon Sinek: Frag immer erst warum

 

3) Stephen Covey: 7 WEGE ZU EFFEKTIVITÄT

Dieses Buch gibt es schon über 25 Jahre, aber es ist ein Evergreen. Kein Wunder, dass es über 15 Mio. Mal verkauft wurde. Ein Buch mit einem großen WOW-Effekt und ein richtiger Kick-Geber. Ich habe es zum ersten Mal in den 90er Jahren gelesen, aber es hat von seiner Wahrheit seitdem nichts eingebußt. Richtige Prioritäten setzen, Perspektivenwechsel oder Win-win Strategien sind heute genau so wichtig wie eh und je.

Ein absoluter Klassiker!

Link zu Amazon: Steven Covey: Die 7 Wege zur Effektivität
 

4) Jeff Walker: LAUNCH

Online verkaufen – das erklärt Jeff Walker in diesem Buch Schritt für Schritt. Das ist Email Marketing vom Feinsten. Wenn du in diesem Gebiet ein Profi werden willst, sollte dieses Buch unbedingt lesen und vor allem umsetzen.

Link zu Amazon: Jeff Walker: Launch

 

5) Matthew Mockridge: DEIN NÄCHSTES GROSSES DING

Dies ist eine regelrechte Start-up Bibel: Dieses Buch hilft dir, deine Ziele zu entwickeln, und zeigt dir die nächsten Schritte, um deinen Traum vom eigenen Business umzusetzen. Genau das hat der Autor als erfolgreicher Jungunternehmer getan und teilt diese Rezeptur in seinem Buch.

Link zu Amazon: Matthew Mockridge: Dein nächstes großes Ding

 

6) Petra Bock: MINDFUCK

Ich glaube, gerade Frauen haben oft dieses Problem: Wir wollen es allen recht machen, stellen unsere eigenen Bedürfnisse hinten an. Uns selbst mal auf die Schulter klopfen, fällt uns schwer. Zu Freunden und Familie sind wir verständnisvoll und gnädig – zu uns selbst knallhart. Bescheuert und ein hausgemachtes, völlig unnötiges Problem, finde ich und dieses Buch bringt das wunderbar auf den Punkt.

Denn so blockieren wir uns selbst und bleiben ständig unter unseren Möglichkeiten. Beschneiden unsere Potentiale.

Petra Bock ist eine der erfolgreichsten Coachs in Deutschland und hat das Phänomen der mentalen Selbstsabotage analysiert. Sie erklärt, welche Denkmuster Mindfuck erzeugen, woher sie kommen und wie wir sie überwinden – um endlich unser wahres Potenzial auszuschöpfen und unser Leben zu verbessern.

Link zu Amazon: Dr. Petra Bock: Mindfuck – Das Coaching

 

7) Chris Anderson: TED TALKS

Um die Kunst der öffentlichen Rede geht es in diesem Buch, geschrieben vom Kopf der berühmten TED Talks. (Auf Youtube zu eigentlich jedem Thema der Menschheit zu finden).
Die Mini Vorträge der Innovationskonferenzen soll vor allem begeistern und inspirieren – und das in 18 Minuten.

In seinem Buch zeigt Anderson, worauf es ankommt, wenn man frei redet. Nicht nur für Leute, die sich auf eine Bühne trauen, eine geniale Vorbereitung. Auch für Live Sessions auf Facebook und Instagram eine prima Referenz.

Link zu Amazon: Chris Anderson: TED Talks

8) Gay Hendricks: LEBE DEIN LEBEN, BEVOR ES ANDERE FÜR DICH TUN

Der Autor zeigt in sieben Schritten, wie man diese innere Erfolgsbarriere auflösen kann.

So lernt man, dankbar das anzunehmen, was man bereits hat, und auf dieser Basis seine Ziele höher zu stecken und sie zu erreichen. Also: raus aus der Komfortzone!

Link zu Amazon: Gay Hendricks: Lebe dein Leben, bevor es andere für dich tun

 

9) Ivan Blatter: ARBEITE KLÜGER – NICHT HÄRTER!

Für Selbständige ist Zeitmanagement ein Kreuz! Eine klare Abgrenzung von privater Zeit und Arbeitszeit fällt uns schwer.

Wie man sich effektive Freiräume schafft, zeigt Ivan Blatter in diesem Buch. Er gibt sofort umsetzbare Tipps, die helfen, sich mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben zu schaffen. Denn ein gutes Zeitmanagement findet primär im eigenen Kopf statt!

Work-Life-Balance: Ich komme!

Link zu Amazon: Ivan Blatter: Arbeite klüger – nicht härter!

10) Anitra Eggler: MAIL HALTEN!

Sie ist einfach sehr charmant und witzig, die Anitra Eggler! Bekannt durch TV Auftritte und als Keynote Speaker widmet sie sich in diesem Buch dem „digitalen Detox“.

Wir sind ständig erreichbar, übers Handy, Email oder Messenger…puh. Wege aus dem Digitalisierungswahnsinn zeigt die Autorin in diesem unterhaltsamen Buch. Einfach super zu lesen.

Übrigens: Dieses Buch verschenkte Anitra Eggler nach Erscheinen in tausendfacher Ausführung an Lehrer und Schulen. Email genügte 😉

Link zu Amazon: Anitra Eggler: Mail halten!

 

11) The Minimalists: MINIMALISM

30 Jahre jung, smart, erfolgreich und – unglücklich. Die beiden Freunde Joshua Fields Millburn und Ryan Nicodemus (genannt: the minimalists) entdecken eines Tages den Grund ihrer inneren Leere und lassen los. Weil Konsum sie unfrei macht. Weil weniger mehr ist.

Ich war sehr geflasht von diesem Buch und hab sofort angefangen, unseren Speicher auszuräumen und alles zu verschenken…danach fühlte ich mich 10 kg leichter.

Dieses Buch gibt es nur auf Englisch, jedoch gibt es zum Thema Minimalismus auch deutsche Bücher, z.B. von Pia Mester: Minimalismus: Weniger besitzen. Mehr leben. oder auch Francine Jay: Less is More: Von der Freude des Weglassens

Ein wirklich sehr befreiendes Thema, was mich sehr gepackt hat.

Link zu Amazon: The Minimalists: Minimalism

 

12) Michael Firnkes: Blog Boosting

Ob du privat oder für (d)eine Firma bloggst – dieses Buch ist ein Must-read, wenn du dich so richtig fit machen willst. Es zeigt dir Techniken, mit denen du dein Ranking und deine Reichweite verbesserst. Mit vielen Praxisbeispielen, Tipps zu Plug-ins und Check-listen.

Link zu Amazon: Michael Firnkes: Blog Boosting

 

Übrigens handelt sich bei den Amazon Verlinkungen um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn du meine Links zur Bestellung verwendest.